Zerstört - Ein Mord, drei Schicksale

Siebeneinhalb Minuten zu spät

  1. Sendungen
  2. Zerstört - Ein Mord, drei Schicksale
  3. Siebeneinhalb Minuten zu spät

S2:F7

Zwischen 1984 und 1986 wurde Wichita Falls in Texas, die ruhige Heimatstadt von Bezirksstaatsanwalt Barry Macha von mehreren Mordfällen erschüttert. Die Taten sind so grauenvoll, dass Macha alle erdenklichen Hebel in Bewegung setzt, um die Killer zu finden, bevor sie erneut zuschlagen. Eines der Opfer ist Robert Kimbrews 22-jährige Tochter. Als die junge Frau tot aufgefunden wird, macht sich der verzweifelte Vater im Alleingang auf die Suche nach ihrem Mörder - bis er ihm Auge in Auge gegenübersteht. Wenig später wird auch Ken Taylors Frau Debbie umgebracht - und Ken ist der Hauptverdächtige.

Staffel 2 | 9 Videos