Tiny House, Big Living

Homebase für eine Nomadin

  1. Sendungen
  2. Tiny House, Big Living
  3. Homebase für eine Nomadin

S5:F7

Julie ist ständig unterwegs und kann überall arbeiten, wo es einen Internetanschluss gibt. In den vergangenen Monaten reiste sie nach Australien, Bali, Frankreich, Spanien, San Francisco und Arizona und hat nun endlich einen Ort gefunden, an dem sie sich niederlassen möchte: Eine Tiny House-Community in Lakeside, Arizona, hat es der Globetrotterin angetan. Hier gibt es ein Dorf mit 45 Häuschen und traumhaftem Bergblick. Zusammen mit Baumeister Steve entwirft Julie ihr 36qm2-Domizil, das außer expressiver Kunst an den Wänden, auch Küchenschränke im glitzernden Discokugel-Design, 16 Fenster und eine als Weinregal getarnte Tür zum Boudoir bekommen soll.

Staffel 5 | 14 Videos