Raus aus meiner Haut

Megan und Ashley

  1. Sendungen
  2. Raus aus meiner Haut
  3. Megan und Ashley

S2:F2

Megan war ein molliges Kind und wurde ständig gehänselt. In der High-School litt Megan unter Schlafapnoe und Gelenkschmerzen - bis sie sich einen Magenbypass einsetzen ließ. Danach purzelten die Pfunde. Sie nahm 111 Kilo ab, doch die Euphorie ließ schnell nach: Wenn die 34-Jährige in den Spiegel blickt, sieht sie nur ausgeleierte Hautlappen und ekelt sich vor sich selbst. Ashley kennt das Gefühl. Die 24-Jährige nahm fast 100 Kilo ab und ist nun kerngesund. Doch die überschüssige Haut, die ihren Körper entstellt, ist für sie schlimmer als die einstige Fettleibigkeit. Beide Frauen sehen nur eine Lösung: eine OP, um die Massen an überschüssigem Gewebe zu entfernen.

Staffel 2 | 13 Videos