Mein Leben mit 300 kg

Charity

  1. Sendungen
  2. Mein Leben mit 300 kg
  3. Charity

S3:F7

Schon als Kind stopfte sich Charity Pierce mit Lebensmitteln voll, denn Essen war das einzige, was sie in ihrer zerrütteten Familie selbst bestimmte. Mit 20 Jahren brachte sie fast 230 Kilo auf die Waage und aß immer weiter. Inzwischen ist Charitys Körper von Lymphödemen entstellt, in denen massenhaft Fett eingelagert ist. Ihr Verlobter Tony und ihre Tochter Charly müssen sich rund um die Uhr um sie kümmern, denn Charity kann sich kaum noch bewegen. Dabei wiegt auch die 19-jährige Charly rund 160 Kilo und tritt damit in die lebensgefährlichen Fußstapfen ihrer Mutter. Um dies zu verhindern, beschließt Charity, einen bariatrischen Eingriff zu wagen.

Staffel 3 | 10 Videos

Clips | 6 Videos