Mädels-Alarm! Sechs Töchter im Haus

Die Busby-Finanzen

  1. Sendungen
  2. Mädels-Alarm! Sechs Töchter im Haus
  3. Die Busby-Finanzen

S2:F6

Die Busbys wollen ihren Fünflingen neue Erfahrungen mit auf den Weg geben. So besuchen sie mit den Kids zum ersten Mal ein Restaurant und gehen ins Kindermuseum. Die kleine Hazel kann immer noch nicht laufen und darf deshalb noch nicht mit ihren Schwestern in die Vorschule. Deshalb beschließt Vater Adam, dass sie spezielle Fördermaßnahmen bekommt und engagiert einen Ergotherapeuten. Außerdem haben die Busbys eine Hochrechnung über ihre künftigen Ausgaben gemacht und festgestellt, dass sie dringend neue Geldquellen benötigen. Wenn die Eltern all ihre Mädchen aufs College schicken wollen, wird sie das rund zwei Millionen Dollar kosten.

Staffel 2 | 22 Videos