Haus des Jahres: Deutschland

James Bond lässt grüßen

  1. Sendungen
  2. Haus des Jahres: Deutschland
  3. James Bond lässt grüßen

S1:F1

Klassiker oder Designerhaus? Innenarchitektin Eva Brenner und Set- und Interior-Designer Guido Heinz Frinken besuchen drei faszinierende Häuser in Deutschland: Ein besonders schmales Haus in Villingen-Schwenningen, das im Inneren ein extra Fastnachtszimmer bereithält. Eine ehemalige Fabrikantenvilla aus den 60er Jahren weckt in Juror Guido Kindheitserinnerungen und ein moderner Bau in der Eifel überrascht mitten in der Natur nicht nur von außen. Welches Haus kann mit Architektur, Einrichtung und Wohnlichkeit die meisten Punkte von den Juroren erzielen?

Staffel 1 | 8 Videos