Fehldiagnose - Zwischen Hoffnung und Verzweiflung

Leben mit der Angst

  1. Sendungen
  2. Fehldiagnose - Zwischen Hoffnung und Verzweiflung
  3. Leben mit der Angst

S1:F16

Krystal Clarke musste als Siebenjährige mit Depressionen für Monate in ein Krankenhaus, weil ihr Onkel gestorben war. Damals begannen auch ihre Gelenkschmerzen, mal im Knöchel, mal in den Knien. Der Kinderarzt diagnostizierte Wachstumsschmerzen und verschrieb Tabletten. Doch die große Menge an Schmerzmitteln belasten Krystals Magen so stark, dass sie in die Notaufnahme muss. Wenig später schwellen ihre Hände und Füße extrem an. Die inzwischen 14-Jährige weint nächtelang vor Schmerzen - bis ihre Mutter endlich mit Krystal zu einem Spezialisten geht. Die neue Diagnose ist niederschmetternd.

Staffel 1 | 19 Videos