Fehldiagnose - Zwischen Hoffnung und Verzweiflung

Der genähte Knochen

  1. Sendungen
  2. Fehldiagnose - Zwischen Hoffnung und Verzweiflung
  3. Der genähte Knochen

S1:F3

Kristen Riehle ist bei der Hausarbeit, als sie wie vom Blitz getroffen zusammenbricht. Die Lehrerin hat 39 Grad Fieber, fühlt sich sehr krank und vermutet eine Grippe. Trotzdem geht sie bald wieder zum Unterricht, bis sie erneut zusammenbricht und plötzlich unter extremen Rückenschmerzen leidet. Ihre Tochter bringt Kristen in die Notaufnahme. Der behandelnde Arzt tippt auf eine Blasenentzündung, verschreibt ein Breitbandantibiotikum und rät ihr, in zehn Tagen zum Hausarzt zu gehen. Kristen hofft, übers Wochenende gesund zu werden, denn sie hat keine Ahnung, wie es wirklich um sie steht.

Staffel 1 | 19 Videos