Fehldiagnose - Zwischen Hoffnung und Verzweiflung

Das Knacken hinter den Augen

  1. Sendungen
  2. Fehldiagnose - Zwischen Hoffnung und Verzweiflung
  3. Das Knacken hinter den Augen

S1:F8

Whitney ist ein normales Kind, wenn auch beim Sport eher kurzatmig. Später hat sie öfter das Gefühl, ein Messer in der Lunge zu haben. Nach dem High-School-Abschluss jobbt die junge Frau als Bedienung, bekommt plötzlich eine Grippe und war dann richtig krank: Sie kann kaum zehn Schritte gehen, hat blaue Lippen, wird ohnmächtig und muss sich übergeben. Das Leben droht Whitney zu entgleiten. Sie geht von einem Arzt zum nächsten und wird schließlich mit einem Asthma-Inhalator nach Hause geschickt. Dann der Schock: Die inzwischen 23-Jährige wacht eines Morgens auf und spürt vom Hals abwärts nichts mehr.

Staffel 1 | 19 Videos