Die unheimlichste Nacht meines Lebens

Geister-Angriff

  1. Sendungen
  2. Die unheimlichste Nacht meines Lebens
  3. Geister-Angriff

S1:F13

Greg verlebt zusammen mit Zwillingsbruder Jeff eine schöne Kindheit in Barrie, Ontario. Seine Familie besitzt hier ein geräumiges Haus mit Garten, in dem die Jungs gerne spielen. Doch alles ändert sich in der Nacht des 26. April 1986. Während sein Bruder schläft, wird Jeff von einem Geräusch wachgehalten. Er geht durchs Haus, findet aber nichts. Dann sieht er zwei Gestalten in der Tür, ein großer Mann mit einem Kind an der Hand. Plötzlich lässt der Mann das Kind los und der kleine Schatten tobt vor Gregs Bett herum. Es wirkt wie ein Spiel, aber Gregs Bauchgefühl sagt, dass er sofort fliehen muss. Doch der Junge ist starr vor Angst - und die kleine Gestalt kommt näher.

Staffel 1 | 13 Videos