Die Pfund-Schwestern: Unser Leben mit 500 kg

Eine bittere Pille für Tammy

  1. Sendungen
  2. Die Pfund-Schwestern: Unser Leben mit 500 kg
  3. Eine bittere Pille für Tammy

S2:F2

12

Amy hat seit ihrer Magenverkleinerung vor vier Monaten 56 Kilo abgenommen. Bei Schwester Tammy ist leider das Gegenteil der Fall: Die 34-Jährige hatte ihr Zielgewicht von 250 Kilo schon erreicht, ist jetzt aber wieder auf 270 und bekommt kaum noch Luft. Da Amy inzwischen schwanger ist, haben sich ihre Prioritäten verschoben: Sie will sich auf das Baby vorbereiten und nicht mehr rund um die Uhr um ihre Schwester kümmern. Tammy ist deprimiert, dreht heute aber trotzdem ein Youtube-Video, um ihren Fans von den neuen Plänen bezüglich Gewichtsabnahme zu berichten.

Staffel 2 | 10 Videos

Clips | 1 Video