Die Osbournes - Paranormal Check

Der Mandela-Effekt

  1. Sendungen
  2. Die Osbournes - Paranormal Check
  3. Der Mandela-Effekt

S2:F8

12

Jack Osbourne startet heute mit einer Verschwörungstheorie: Der „Mandela-Effekt“ ist ein Phänomen, bei dem sich eine große Personengruppe kollektiv an etwas erinnert, das gar nicht stimmt. Nelson Mandela etwa verbrachte als politischer Gefangener 27 Jahre in Haft, wurde 1990 entlassen und starb im Dezember 2013. Manche Leute glauben jedoch fest daran, dass er im Gefängnis gestorben ist. Auch in Zeitungen wurde eisern behauptet, Mandela sei tot, obwohl er noch lebte. Außerdem: Der Geist von Queen Elizabeth I., ein verfluchter viktorianischer Leichenwagen in Nottingham und eine Ufo-Flotte über Hawaii.

Staffel 2 | 10 Videos