Die 80er: Ein mörderisches Jahrzehnt

Mörderischer Blender

  1. Sendungen
  2. Die 80er: Ein mörderisches Jahrzehnt
  3. Mörderischer Blender

S1:F5

Die Metropolitan Opera in New York ist in den 80er Jahren Treffpunkt der weltbesten Künstler, darunter auch die grandiose Violinistin Helen Hagnes Mintiks. Eines Abends beendet sie Don Quichotte und hat eine knappe Stunde bis zu ihrem nächsten Auftritt, doch Helen taucht nicht auf. Da die junge Frau sonst sehr zuverlässig ist, machen sich ihre Kollegen Sorgen und starten die Suche gleich nach der Aufführung. Kurz darauf trifft die Polizei ein und findet schließlich ein Paar Schuhe auf dem Dach der Met. In einem Schacht, drei Stockwerke tiefer, entdeckt ein Ermittler den toten Körper einer Frau.

Staffel 1 | 6 Videos