72 Stunden im Geisterhaus

Hirams Fluch

  1. Sendungen
  2. 72 Stunden im Geisterhaus
  3. Hirams Fluch

S2:F11

Scutt Mansion in Joliet, Illinois, ist die perfekte Kulisse für einen Horrorfilm. Kurz nach der Fertigstellung sterben der Besitzer und seine Frau. Auch in den folgenden Jahrzehnten gibt es viele tragische Todesfälle. 2006 erwirbt Seth Magosky die Villa und richtet dort ein Viktorianisches Museum ein. Doch auch er stirbt eines mysteriösen Todes. Das Museum wird geschlossen, die Exponate, darunter eine Puppensammlung, versteigert. Aber im Haus kehrt keine Ruhe ein: Die Geister spielender Kinder werden neben anderen Erscheinungen beobachtet. Nick und Katrina werden hier 72 Stunden verbringen, um herauszufinden, was es mit dem Fluch von Scutt Mansion auf sich hat.

Staffel 2 | 13 Videos

Clips | 2 Videos