72 Stunden im Geisterhaus

Grauen im Königreich

  1. Sendungen
  2. 72 Stunden im Geisterhaus
  3. Grauen im Königreich

S2:F2

Im englischen Shropshire steht das Gefängnis von Shrewsbury, das 1793 erbaut wurde. Öffentliche Hinrichtungen fanden hier fast täglich statt. Dabei wurden auch kleine Diebstähle mit dem Tod bestraft. Doch die Wärter verweigerten häufig den Dienst, nachdem sie nachts Schattengestalten gesehen hatten. 2013 wird das Gefängnis geschlossen, zwei Jahre später für Besucher geöffnet. Seitdem spukt es in dem Gemäuer. Touristen berichten von grässlichen Schreien und dem Gefühl, zu ersticken. Die Geisterjäger Nick und Katrina sind nun die Ersten, die im Shresbury-Gefängnis wieder eingeschlossen werden. Sie verbringen 72 Stunden hinter Schloss und Riegel, um dem Spuk auf den Grund zu gehen.

Staffel 2 | 13 Videos

Clips | 2 Videos