72 Stunden im Geisterhaus

Die Waisen von Liverpool

  1. Sendungen
  2. 72 Stunden im Geisterhaus
  3. Die Waisen von Liverpool

S4:F6

Das "Newsham Park Hospital" in Liverpool wurde 1874 als Waisenhaus für die Kinder von verschollenen Seeleuten erbaut, die hier ein freudloses Leben fristeten. Geschwister wurden voneinander getrennt, und schlimme Bestrafungen waren an der Tagesordnung. 1954 wurde das Heim zu einem Krankenhaus, später zu einer Psychiatrie, wo auch sehr gefährliche Straftäter behandelt wurden, darunter Ian Brady, der in den 60ern fünf Kinder gefoltert und ermordet hatte. Heute steht das Gebäude leer, doch einige Geister kommen wohl nicht zur Ruhe. Nick und Katrina haben nun Gelegenheit zu ergründen, warum das Haus zu den schaurigsten Orten Großbritanniens zählt.

Staffel 4 | 10 Videos