Dating ohne Grenzen: Erklärt!

 

 

Das Original:

Dating ohne Grenzen: In 90 Tagen zum Altar (Staffeln 1-7)  

Barfrau Ashley aus Pennsylvania ist oft von Männern betrogen worden, setzt nun aber alles auf eine Karte, um den schönen, 20-jährigen Jamaikaner Jay in die USA zu holen und dort zu heiraten. IT-Entwickler und Muttersöhnchen Colt hat mit Frauen kein Glück, bis er online auf die umwerfende Brasilianerin Larissa stößt, ihr einen Antrag macht und mit ihr in Vegas leben will. Und Makler Jonathan, überzeugter Single aus North Carolina, verliebt sich in die kurvenreiche Mexikanerin Fernanda, erfährt aber zu spät, dass sie erst 19 ist: Sechs Ausländer kommen in dieser Staffel von „Dating ohne Grenzen“ mit einem Verlobten-Visum in die USA - und müssen innerhalb von 90 Tagen heiraten, oder das Land wieder verlassen. Werden große Träume wahr? Oder werden sie ihre Entscheidung schnell bereuen?

 

Danach kam:

Dating ohne Grenzen: Auf immer und ewig? (Staffeln 1-5)  

Für die Liebe und den Traum von einem Leben in Amerika haben sechs Frauen und Männer aus Brasilien, Mexiko, Kolumbien, Moldawien, Marokko und der Dominikanischen Republik alles auf eine Karte gesetzt: Mit einem Verlobten-Visum mussten sie innerhalb von 90 Tagen heiraten oder die USA wieder verlassen. Doch was ist aus den Paaren geworden? Hat die Liebe dem Alltag standgehalten? Oder hat es sich ausgeflittert? Auf Kulturschocks und Heimweh folgten nämlich gleich die Herausforderungen des Ehelebens - Geldsorgen, Eifersucht und Streit inbegriffen. Wie ist es dem blutjungen Jamaikaner Jay und seiner Frau Ashley in der Zwischenzeit ergangen? Konnte sich die schöne Brasilianerin Larissa mit Colts Mutter arrangieren? Und hat sich Nicole aus Florida wirklich in Marokko eingelebt, nachdem Azan keine Aufenthaltsgenehmigung für die USA bekommen konnte?

Hier läuft ab 18. Oktober Staffel 5 ! 

 

Darauf folgte:

Dating ohne Grenzen: Countdown für die Liebe (Staffeln 1-4)  

Ed aus San Diego war ewig nicht für eine Beziehung bereit, bis er online auf die 23-jährige Philippinin Rosemarie stößt, sich verliebt und jetzt 12.000 Kilometer fliegt, um seine Traumfrau persönlich zu treffen. Auch Lisa reist Tausende Kilometer für ihren Traummann, ein nigerianischer Promi, der ihr einen Song gewidmet hat. Avery war nach zahlreichen Enttäuschungen am Boden zerstört - doch nun hat sie ihren Seelenverwandten im Internet entdeckt. Diese Doku-Serie begleitet amerikanische Singles, die glauben, perfekte Partner:innen auf Online-Plattformen gefunden zu haben und nun um den Globus reisen, um sie live zu sehen. Wird es am Ende romantische Verlobungen geben oder gebrochene Herzen?

Hier läuft gerade Staffel 4 !

 

Außerdem gibt es noch:

Dating ohne Grenzen - Auswandern für die Liebe (Staffel 1)  

Sechs US-Bürger verlassen die Heimat, um im Ausland neu anzufangen. Um der Liebe willen verabschieden sie sich von Freunden, Familie und allem, was vertraut ist. Die 60-jährige Jenny aus Palm Springs, Kalifornien, hat sich in Sumit verliebt, bricht nun ihre Brücken zuhause ab und zieht zu ihm nach Indien, obwohl er nur halb so alt ist wie sie. Mormone Corey aus Washington opfert alles, um in Ecuador in einem Dorf voller Schweinezüchter bei seiner großen Liebe Evelin zu sein. Und Visagistin Tiffany verlässt Maryland mit ihrem Sohn, um am anderen Ende der Welt den Südafrikaner Ronald zu heiraten. Werden große Träume wahr? Oder ist es die dümmste Entscheidung ihres Lebens?

 

Pedro + Chantel = Lügen, Streit & Drama (Staffeln 1 & 2) 

Pedro und Chantel sind über vier Jahre verheiratet und langweilen sich keinen Tag, im Gegenteil: In ihrer Ehe geht es rund. Dazu kommt, dass Chantels Familie Pedros Clan nicht leiden kann, und Pedros Verwandtschaft mit Chantels Sippe nicht klarkommt. Zurück in Atlanta, Georgia, wollen sie sich aber aus den Familien-Dramen heraushalten und auf ihr eigenes Leben konzentrieren: Chantel möchte ihr Examen bestehen und auch Pedro will studieren, um seinen amerikanischen Traum zu leben. Seit Chantels Bruder Royal mit seiner philippinischen Frau wieder in der Heimat ist, gibt es jedoch neue Reibereien, und auch ihre Schwester Winter hat vermehrt Beziehungsprobleme.

 

Ab 21. Oktober:

Darcey & Stacey - Achterbahn der Liebe 

Die Zwillinge Darcey und Stacey aus Connecticut sind sich nicht nur äußerlich sehr ähnlich, sondern kaufen oft die gleichen Dinge, ohne es zu wissen - Autos, Wohnungen, Möbel und sogar die gleichen Brustimplantate. Die 45-Jährigen haben fast gleichzeitig geheiratet, Kinder bekommen und sich am selben Tag scheiden lassen. Sie mögen jüngere Männer aus anderen Ländern und Kulturen, so ist Staceys Ex-Mann aus Serbien, Darceys Ex aus Ungarn. Ihr Vater hat den Zwillingen ein Haus in Middletown gekauft, wo sie nun zusammenwohnen und immer zusammenhalten, obwohl die vergangenen Jahre mehr als verrückt waren. Die Reality-Doku begleitet Darcey & Stacey bei ihrem spannenden Alltag.

 

Da sich unsere Spin-Offs teilweise zeitlich überlappen, gibt es hier noch den ultimativen Guide für Euer Binge-Watching:

 

 

 

 

Mehr "Dating ohne Grenzen":

"Dating ohne Grenzen": Highlights

Ads